BPM – Content

 


Für weitere Informationen zu den folgenden Produkten, klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.



Sinnvolle Strukturierung der Prozesslandschaft und vordefinierte betriebswirtschaftliche und normenkonforme Prozessabläufe bringen Sicherheit im Prozessmanagement und sparen Zeit

Eine vordefinierte Prozesslandschaft und zugehörige Prozessabläufe garantieren Compliance im IT-Servicemanagement und sparen viel Zeit in der Modellierung.ITIL® ist eine konsistente und umfangreiche Dokumentation von
Best Practices für IT Service Management. Diese besteht aus einer Serie von Büchern, welche Anleitungen für die Bereitstellung
von qualitativ hochwertigen IT Services geben, sowie für die Einrichtung und physischen Umgebungen die notwendig
sind, um die IT zu unterstützen, damit das Unternehmen seine Ziele erreichen kann und die geschäftlichen Bedürfnisse des
Unternehmens erfüllt werden. Die ITIL® Phase „Service Design“ behandelt Design-Grundsätze und -Methoden, mit denen strategische Ziele in Portfolios von Services und Service-Assets umgesetzt werden können. Der Umfang von Service Design beschränkt sich dabei nicht auf neue Services. er beinhaltet auch die Changes und Verbesserungen, die erforderlich sind, um den Wert für die Kunden über den
Lebenszyklus von Services, die Kontinuität von Services, das Erreichen von Service Levels und die Konformität mit Standards
und Regulierungen zu erhöhen oder beizubehalten.

Ihr Nutzen: Die Normeninhalte zur Integration in das Managementsystem sind detailliert elektronisch aufbereitet. Die aufbereiteten Normeninhalte werden von DRSM in das vorhandene Repository als Dienstleistung eingespielt. DRSM kümmert sich um die ordnungsgemäße Vervielfältigungserlaubnis für die Normenaufbereitung gegenüber dem DIN Durch Verknüpfung von Prozessen und Normenanforderungen ist für jede(n) MitarbeiterIn ersichtlich, welche Normenanforderungen für welchen Prozess gelten und erfüllt werden müssen Folgende Voraussetzungen sind seitens des Auftraggebers zu schaffen: (Kauf-)Nachweis einer gültigen Normenlizenz (Beuth-Verlag) Lizenz zur Nutzung von DIN Normen in innerbetrieblichen Netzwerken (Beuth-Verlag) Software iGrafx® Origins Platform mit Architecture Ext. und Business Modeler Prozesslandschaft Sollten Voraussetzungen fehlen, unterstützen wir Sie gern. Folgende aufbereitete Normenpakete sind verfügbar: ISO 9001:2015 ISO 13485:2016 ISO 14001:2015 ISO 20000-1:2011 ISO 27001:2015 ISO 50001:2011 Als separate Dienstleistung bereiten wir andere Anfor-derungen (z.B. Gesetze, Verordnungen, Richtlinien u.a.m.) objektstrukturiert auf. Dazu ist jeweils ein gesonderter Auftrag erforderlich. Sämtliche rechtlichen Voraussetzungen für diese Dienstleistung sind vom Auftraggeber zu schaffen.